Ausflug nach Bad Leonfelden

Zuerst süße Versuchungen bei der Lebkuchenfirma Kastner, dann 

von Taferlkratzern und Tintenpatzern: spannende Führung im Schulmuseum. 

Ein Besuch bei unserem Bürgermeister

Die 2b trieb es bunt im Malatelier...

Klettern im Turnsaal

Eierspeisköche bei der Arbeit (2b)

Online Lesung in der 3b

Erstkommunion

Wen man im Schulwald so trifft...

Linztag der 4. Klassen

Radworkshop in der 3a

Der Radworkshop am 23.5. machte den Kindern der 3a großen Spaß. Das richtige Anlegen des Radhelms wurde ebenso besprochen wie die Teile des Fahrrades. Anschließend machten wir verschiedene Übungen zum Abbiegen, schnellem Anfahren und Bremsen.

Geburtstage in der 1c

Gemeinsam feiern wir die Geburtstage in der 1c und lassen uns den Kuchen schmecken. 

"Hallo Auto!"

Bei der Aktion ,, Hallo Auto" am Mi, 18.5 erfuhren die Kinder der 3 Klassen alles über die Begriffe ,,Bremsweg", ,,Anhalteweg"und ,,Reaktionsweg". Sie lernten den Unterschied zwischen Bremsen auf nasser und trockener Fahrbahn kennen. Zum Schluss durfte jedes Kind selber im Auto mitfahren und bremsen.

Radfahrprüfung

Maleratelier in der 1c

mit Künstlerin und Maltherapeutin: Regina Pillgrab 

Lesenacht der 4b

 

Juhu, endlich konnten wir unsere lang ersehnte Lesenacht zum Thema „Sterne und Planeten“ durchführen. Zuerst konnten sich die Kinder mit Pizzen stärken, bevor es dann spielerisch in den Weltraum ging. An vielen Stationen erfuhren die Kinder allerlei über unser Sonnensystem, über Sternbilder am Himmel, über die Mondlandung und so manch anderes. Bei der Weltraumralley durften die Kinder durch die abendliche Schule zischen. Nach einem nächtlichen Spaziergang zur Bergkirche, kuschelten sich die Kinder in die Schlafsäcke und durften noch mit der Taschenlampe bis weit nach Mitternacht lesen. 

Lesefestival 2a und 2b

Von Zwergen, Feen und Drachen... ein märchenhafter Ausflug zum Lesefestival am Pöstlingberg.

Volkstanzkurs der 4. Klassen mit Margarethe Madlmayr

Lernen in der 2b

Mit Frühblühern kennen wir uns jetzt aus. 
Rechteck, Quadrat und Meter ..... Alles kein Problem. 

Ostergottesdienst

Nach längerer Coronapause konnte endlich wieder ein vorösterlicher Wortgottesdienst in der Kirche stattfinden. Gemeinsames Singen und Feiern, das tut uns allen gut! 

Osterjause

Am Freitag vor den Ferien brachte uns der Elternverein wieder Ostereier und Brot für eine gemeinsame Osterjause. Herzlichen Dank!

Ostern in den 1. Klassen

 In den ersten Klassen wurde für Ostern gebastelt und auch der Osterhase schaute kurz vorbei.

Vom Ei zum Küken

Die 1b untersuchte an verschiedenen Stationen die Schale und das Innere des Hühnereis und erfuhr, wie sich ein Küken im Ei entwickelt.

Alice im Wunderland - Theaterbesuch 

Am 05.04.2022 besuchten alle Klassen das Stück "Alice im Wunderland" in den Kammerspielen und waren begeistert. Die Kinder freuten sich sehr über den Ausflug und fiebern schon den nächsten Unternehmungen entgegen.

HUI statt PFUI

Auch unsere Schüler und Schülerinnen machten bei der Umwelt-Aktion "Hui statt Pfui" mit und sammelten fleißig achtlos weggeworfenen Müll rund um die Schule und am Weg zur Bergkirche auf. Gemeinsam für die Umwelt!

Ausflug zum Biohof Scheibenreif

Die ersten Klassen besuchten Ende März den Biohof Scheibenreif. Nach einer einstündigen Wanderung erfuhren die Kinder viel Wissenswertes über die Eierproduktion am Biohof der Familie Kaiser. Die Kinder durften in einem Stationenbetrieb den Hühnerstall besichtigen, Eier abnehmen, einsortieren und beschriften, Palatschinken kochen und anschließend natülich essen und Osterdeko basteln. Es war eine tolle, abwechslungsreiche Exkursion. 
Ein herzlicher Dank gilt der Familie Kaiser und der Ortsbauernschaft für die Einladung und Mithilfe! 

Frieden für die Ukraine

Klimaausstellung im Gramaphon

Unsere Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen besuchten die Ausstellung zum Thema Klimawandelanpassung - "Cool bleiben im Klimawandel mit Felix und Amira". Ein interessanter Workshop im Foyer des Gramaphon Gramastetten.

Motorikpark

Sport und Spiel im Motorik Park: Der Frühling lädt die Kinder der 1c zum Schaukeln, Springen, Hangeln, Fangen spielen Balancieren und  sogar zum Meditieren im Sonnenschein ein! Jetzt macht's richtig Spaß!

Erstkommunionkinder

Hier unsere heurigen Erstkommunion-Kinder aus den 2. Klassen.

Sie unterstützen heuer in der Fastenzeit Familien in Bolivien mit dem Projekt FAMUNDI (www.famundi.com).

Ostermalerei im Schulhof

Die Kinder der 1c sind fröhlich am Werk und verschönern unseren Schulhof: die Osterhasen versammeln sich im Schulhof und bemalen Ostereier! 

Musikwettbewerb "Prima la musica"

Am 4.3. nahm Julian aus der 3b am Musikwettbewerb 'Prima la musica' teil.
Die Klassenkollegen verfolgten seinen Auftritt live in der Klasse mit.
Bravo, Julian!

 

AMA – BIO Volksschulaktion 

Die beiden 4. Klassen durften beim AMA-Gütesiegel BIO-Frühstück-Wettbewerb mitmachen und beschäftigten sich dabei mit den Fragen:

 

Was ist BIO und ab wann ist ein Produkt BIO?

Was ist das AMA-Gütesiegel, wie sieht es aus und wann bekommt es ein Produkt?

Wie sieht das EU-Gütesiegel aus?

 

Als Belohnung für die Bewusstseinsbildung für regionale, biologische Lebensmittel gab es ein köstliches Frühstück!

Fasching in der VS Gramastetten

Ein großes Dankeschön geht an den Elternverein für die Faschingskrapfen!

 Virtueller "Tag der offenen Tür"

in der MS Gramastetten

Aufgrund der aktuell geltenden Covid- Bestimmungen konnte der „Tag der offenen Tür“ leider nicht in gewohnter Weise stattfinden. Aus diesem Grund lud die MS Gramastetten zum virtuellen Tag der offenen Tür ein. Die Schülerinnen und Schüler unserer 4. Klassen waren sehr erfreut, einen Einblick in die MS Gramastetten bekommen zu können.

Krapferl-Überraschung von  

Hummel's Backmanufaktur

Am 23.12.2022 hat Hannes Mayr mit einer Sonderedition seiner Gramastettner  Krapferl ein Lächeln in die Gesichter unserer Volksschulkinder gezaubert. 
Ein herzliches DANKESCHÖN für die großzügige Spende der einzig und allein für die Kinder "vollschokoladisierten" Krapferl.

Krippenspiel der 4a

Die 4a hat mit ihrer Lehrerin Fr. Neilinger ein tolles Hirtenspiel einstudiert. 
Zu sehen hier nun mit dem Youtube-Link. 
Live kann man es auch noch am 24.12. in der Kindermette sehen.

Galerie

Weil es momentan coronabedingt sonst nicht wirklich viel zu berichten gibt, hier die neuesten Zeichnungen der verschiedenen Klassen.

GUUTE-Wald-Lehr-Insel

Bei der Hubertuskapelle nahe der Schule hat die Familie Ratschbacher dankenswerterweise ein Waldstück für die Aktion ‚Unser Schulwald‘ zur Verfügung gestellt. In Zusammenarbeit von GUUTE-Verein und der Landwirtschaftskammer wurden nun passende Bäume für diesen Wald ausgewählt und angepflanzt. 
Die Volksschule Gramastetten wird den Schulwald in den kommenden 4 Jahren betreuen und ihn für fächerübergreifenden Unterricht nutzen. Die Kinder können sich dort hautnah über den Lebensraum Wald informieren und auch bei der Pflege des Schulwaldes mithelfen. Gerade am Anfang, wenn die Bäume noch klein sind, dürfen sie nicht von anderen Pflanzen wie z.B. Brombeeren überwuchert werden. So werden in Zukunft so manche Turnstunden, die wir coronabedingt ohnehin so oft wie möglich im Freien verbringen sollen, im Schulwald stattfinden und zum ‚Niedertreten‘ der Pflanzen rund um die kleinen Bäume und Waldspiele genutzt. 
Ein weiteres wichtiges Anliegen des Schulwaldes ist natürlich auch, dass wir damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und die Schülerinnen und Schüler dafür sensibilisieren wollen. 
Ein herzliches DANKE schön an alle Beteiligten und Unterstützer! 

3. Klassen - Werken: Drachen

In Werken haben wir Drachen gebaut - rechtzeitig zu den Herbstferien wurden wir fertig und konnten sie steigen lassen. So eine Freude! 

Gratulation

Wir gratulieren dem frischgebackenen Sportler des Jahres 2021 - Vincent Kriechmayr mit einer speziellen 4. Strophe des Gramastettner Liedes.

DANKE an die 4b unter der Leitung von Karin Madlmayr-Reichhart.
(Foto privat)

Text der 4. Strophe:
Wie ein geölter Blitz der Vincent obi flitzt in der Abfahrt und im Super-G,
jo in der Koglerau hat er's Schi fahren g'lernt, um in Cortina z'hoin de Gold-Medaille.
Wir gratulieren dir, lieber Vincent, mit deinen goldglanzadn Medaillen, mit der Kristallkugel in deinen Händen, ja bleib eam treu, deim liabn Gramastetten.

3a - Auf den Hund gekommen....

Unser Schulhund Fenja besuchte im Rahmen des Sachunterrichts die 3a.
Frau Krätschmer erklärte uns vieles rund um den Hund.
Wir staunten, was Fenja alles kann!

3b - Im Wald

Passend zum Abschluss in Sachunterricht verbrachten wir die Turnstunde im Wald. Diese tollen Dinge sind entstanden.

4a - Baumeister

Diese Burschen haben mit den Bausteinen eine Turm bis zur Decke gebaut - und auch wieder einstürzen lassen.....

Erstkommunion 3a und 3b

Am 10.10. konnte die Erstkommunion aus dem Frühjahr endlich nachgeholt werden.
Bei Sonnenschein, wenn auch kühlen Temperaturen, feierten die Klassen getrennt dieses schöne Fest. 
Danke an Abt Reinhold, Pater Josaphat, der Religionslehrerin Christa Leitner, dem Chorogram und dem  Musikverein Gramastetten für die feierliche Gestaltung.

1b: Stationsbetrieb Uu

Auf vielerlei Art und Weise wurde der Buchstabe U geschrieben, gefühlt, geknetet usw. Das hat sichtlich Spaß gemacht!

4b - ebenfalls unterwegs in der Vergangenheit

Hier ein paar Eindrücke aus Waxenberg...

4a war unterwegs

Die 4. Klassen waren in diesem Schuljahr schon auf 2 Lehrausgängen in die Vergangenheit unterwegs.
Zuerst ging die Reise ins Mittelalter auf der Burgruine Waxenberg und ein wenig später noch weiter zurück in der Geschichte ins Keltendorf Mitterkirchen.

1b - Schulalltag....

Hier ein paar Eindrücke aus den Vormittagen in der Schule - Englisch, Sachunterricht, Pause, zeichnen, turnen....

3a: Zahlenraumerweiterung auf 1 000

In der 3. Klasse erweitern wir den Zahlenraum schon auf 1 000! Hier wird durch Bündelung der Zahlenraum anschaulich gemacht.

1a: Zahlen - Stationenbetrieb

In und vor der Klasse konnten sich die Kinder intensiv mit der Zahl 1 beschäftigen.

1. Klassen mit dem Polizisten unterwegs

In den ersten Schulwochen findet schon traditionell die Verkehrserziehung mit einem Polizisten statt. Dabei wird der Schulweg besprochen, das richtige Überqueren der Straße und und und. Außerdem bekommen die Kinder ihre Warnweste von der Polizei. (Re)

3a Wanderung zum Freilichtmuseum Pelmberg

Schon am 14.9. machten sich die 3. Klassen auf nach Pelmberg/Hellmonsödt. Die Klassen machten gegengleich die Wanderung bzw. die Führung durch das Museum.

1. Schultag in der 1a